Sie befinden sich hier: Home » Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d) innovativer Maschinenbau

Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d) innovativer Maschinenbau

Gelebte Innovation und Technologieführung mit Erfahrung, Leistung und Transparenz

Unser Mandant ist ein global agierender Hersteller von Bearbeitungszentrenten. Für das langjährig erfolgreiche, mittelständische Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern im Großraum Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zuge der Stellennachfolge einen kaufmännischen Leiter / CFO (m/w/d).

Wir suchen nach pragmatischen Profis, die sich in einer operativen, ergebnisorientierten Aufgabe wohl fühlen und gerne Verantwortung übernehmen. Als kooperatives Teammitglied ebenso wie als Führungskraft leben Sie eine effiziente, transparente Teamstruktur und gestalten diese weiter mit. Als CFO nehmen Sie sowohl im Tagesgeschäft als auch übergreifend Einfluss auf die Abläufe im Unternehmen. Sie helfen bei der Analyse, der strategischen Ausrichtung und dem Ausbau des gesamten Finanzmanagements und sind vertraut mit aktuellen Trends und Methoden im Accounting und wissen, wie man strategisch vorgeht. Darüber hinaus haben Sie nachweislich Erfahrung mit Kapitalbeschaffung und Change-Management-Prozessen, insbesondere im Hinblick auf Unternehmenswachstum und Personalbedarf. Als aktives Mitglied der Geschäftsleitung fühlen Sie sich in einer Führungsrolle wohl, die starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten erfordert.

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Führung eines 13-köpfigen, leistungsstarken, kaufmännischen Teams in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Controlling, HR
  • Finanzbuchhaltung, Controlling, Reporting und operative Cashflow-Planung
  • Cash Management, Investitionsplanung, Projektfinanzierung, Risikomanagement, Budgetierung und Finanzberichterstattung, jährliche Budgetprognosen und Abstimmung für das operative Geschäft und die Kapitalnutzung
  • Verantwortung und kontinuierliche Entwicklung von ERP-System (SAP) und IT
  • Sicherung der teamübergreifenden Kommunikation und Zusammenarbeit für eine agile Organisation
  • Sicherstellung der Rechtskonformität auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene
  • Kontinuierliche Verfolgung neuer Revenue Streams und wirtschaftliche Trends zur Kosteneinsparung und Prozessoptimierung.
  • Proaktive Zusammenarbeit mit StB, WP und Rechtberatern

Ihr Profil

  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise im Maschinenbau oder in einem anderen technisch geprägten Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Bilanzierung, Controlling, Finanzierung, Steuern und Recht
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich BWL, Finanz- oder Rechnungswesen
  • Starke Führungskompetenz, Belastbarkeit und Integrität
  • Ausgezeichnete kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Kapitalbeschaffung, die über klassische Unternehmenskredite hinausgehen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hands-on Mentalität

Ihre fachliche Eignung sowie die besonderen Chancen und Möglichkeiten dieser spannenden Position klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch. Herr von Leuckart steht Ihnen vorab unter Tel. +49 731 936 292 0 für Fragen zur Verfügung. Senden Sie uns gerne eine Rückrufbitte. Diskretion ist garantiert.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung – unter der Kennziffer lp775 an bewerber@leuckartpartners.de.